Search

Herderschule | Essen-Frohnhausen

Adventsgeschichte 06. Dezember 2016

Der Weihnachtsmann ist krank

von Appolonia, Lg5

WeihnachtsmannEines Tages, weit weg am anderen Ende der Welt am Nordpol. In der Werkstatt vom Weihnachtsmann liegt der Weihnachtsmann noch im Bett. Die Elfen wundern sich: „Du liegst noch im Bett? Schnell, macht die Alarmglocken an!“ Ding, dang, dong!

„Wir brauchen einen Arzt, sonst wird er noch krank." Der Arzt rodelt den Berg herunter und schreit „Juhuuu, jahaaaa!“

Als er in dem Zimmer ankommt, sagt der Arzt: „Wer ist krank? Ich verarzte ihn sofort!“ Die Elfen sagen: „Hallo, der Weihnachtsmann ist vielleicht krank. Untersuchst du ihn?“ - „Klar, mach ich.“ Nach der Untersuchung fragen die Elfen ihn und der Arzt sagt, dass der Weihnachtsmann Scharlach hat.

Die Elfen überlegen, was sie machen. Da kam ein Eskimo und sah die Werkstatt vom Weihnachtsmann und dachte sich: „Vielleicht kann ich helfen.“ Er klopft und die Elfen machen auf. Der Eskimo fragt: „Kann ich helfen?“ - „Ja, du musst den Weihnachtsmann ersetzen.“ - „Gut, das mache ich, aber nur an Weihnachten.“ - „Ja, wir sind gerettet!“

Der Eskimo ersetzt an Weihnachten den Weihnachtsmann, der Weihnachtsmann wird wieder gesund und alle sind glücklich.