Search

Herderschule | Essen-Frohnhausen

Adventsgeschichte 16. Dezember 2016

Laura und der Weihnachtsmann

von Philipp, Lg5, geschrieben von Carolin

WeihnachtsbaumLaura wartet auf ihren Papa. Dann kam der Weihnachtsmann. Aber Laura wusste, dass das nur ihr Papa war.

Dann sind Laura und ihr Papa endlich in den Wald den Tannenbaum holen gegangen. Laura sagte: „Der Tannenbaum ist schön.“ Dann sah Laura hinter den Bäumen den Weihnachtsmann. In dem gleichen Moment lag neben ihr der Tannenbaum.

Sie banden den Tannenbaum auf ihren Schlitten. Laura und ihr Papa zogen mit Mühe den Tannenbaum nach Hause. „Puh“, sagte Laura, als sie endlich zu Hause waren.

Ihre Mutter sagte: „Jetzt müssen wir nur noch den Schmuck aus dem Schuppen holen. Lauras Papa sagte: „Und den Ständer auch.“ Sie holten alle zusammen die Sachen. Dann schmückten sie zusammen den Tannenbaum. Hinterher sah er aus wie verzaubert.

Laura wollte unbedingt noch in den Wald. Dann sind sie mit dem Schlitten in den Wald gefahren. Laura sagte: „Hui, macht das Spaß!“ Sie gingen noch kurz spazieren und feierten noch schön Weihnachten.