Search

Herderschule | Essen-Frohnhausen

Nachrichten

Zu Gast bei Bachs

wo4kids2014Einmal mehr hatten Kinder aus unserer Schule die Chance, klassische Musik live zu erleben. Mehr noch: Dion, Jolina, Tim und Tom konnten beim Kinderkonzert der Essener Kantorei am 6.12.2014 sogar mitwirken. Die vier trugen kurze Einführungen an der Seite des Tenors Knut Schoch vor. Am Ende durften zwei von Jolina und Tim sogar zusammen mit Kantor Andy von Oppenkowski das Orchester dirigieren - und es dabei ganz schon ins Schwitzen bringen.

Weiterlesen...

Adventslieder-Kalender

Erraten Sie, was im Ofen bratet?Gemeinsam Singen ist das schönste Geschenk, das Erwachsene Kindern machen können. Gerade die Weihnachtszeit bietet sich dafür an. Doch viele Eltern und Erzieher trauen sich nicht. Sie kennen die Texte bekannter Lieder nicht mehr oder haben Angst, die Melodie nicht halten zu können. Hier will die Initiative "Liederprojekt" helfen. Die WAZ stellt im Advent jeden Tag ein neues Lied daraus mit Notenblatt und Musikbeispiel vor. So können selbst ungeübte Sänger mühelos singen.

Weiterlesen...

Radio-Wellen

Dieses Fisch-Brot macht Appetit!"Video killed the radio star"?! Von wegen! Radiohören kann ganz schön spannend sein - das haben Kinder aus den Lerngruppen 2 und 4 bei der WDR-Radionacht mit dem Titel "Flossen hoch!" am 28.11.2014 erleben dürfen. Bilder davon im Fotoalbum.

Ein Haydnspaß für Groß und Klein

Die Jahreszeiten - getanzt von Kindern aus der Lg 3Grundschulkinder auf spielerische und unterhaltsame Art mit klassischer Musik in Kontakt bringen - das wollen die Essener Familienkonzerte. Beim 10. Konzert der Reihe, das den Komponisten Joseph Haydn vorstellte, wirkten wieder Kinder aus unserer Schule mit. Diesmal war die Lg 3 mit ihrer Lehrerin Susanne Hallwachs-Kammertöns dabei.

Weiterlesen...

Rote, Gelbe, Grüne, Blaue

Leuchtende Gesichter und Laternen (Foto: Christoph Srebny)Bunt wie die Laternen der Kinder war das Angebot auf dem Martinsmarkt am 07.11.2014 in unserer Schule. Wochenlang haben Eltern und Kinder diesen Tag vorbereitet: Die Kinder hatten im Unterricht Laternen gebastelt, die in den Klassen brannten. Einige Mütter und Väter hatten sich in den Wochen zuvor mehrfach abends getroffen, um Produkte für den Markt in der Turnhalle herzustellen. So trugen alle dazu bei, dass beim Martinsmarkt viele glückliche und zufriedene Gesichter zu sehen waren. 

Weiterlesen...

Basteln für den Martinsmarkt

Martinsmarkt 2014 - PlanungstreffenEine Gruppe von Eltern traf sich am 03.09., um den diesjährigen Martinsmarkt vorzubereiten. Genauer: um die zu bastelnden Artikel zu besprechen, die während des Martinsmarktes verkauft werden sollen. Zu den folgenden Terminen wird nun gemeinsam gebastelt: 23.09., 30.09., 23.10., 29.10. und 03.11., jeweils um 19 Uhr. Auch ein späteres Dazukommen ist möglich. Alle, die mitmachen wollen, sind herzlich willkommen! Die Materialien werden beschafft und stehen an den Abenden bereit.